Versicherung Dessau-Roßlau - Versicherungsmakler
Wolfgang Troitzsch

Ihr unabhängiger Ver­sicherungs­makler in Dessau-Roßlau

Wolfgang Troitzsch - Ihr Partner für Versicherungen

Herzlich willkommen in meinem Maklerbüro. Seit 1990 bin ich in der Versicherungsbranche für die Menschen und Unternehmen in und um Dessau-Roßlau aktiv. Zunehmend betreue ich entferntere Mandanten online. Meinungen und Feedback von Mandanten betreffs meiner Arbeitsweise finden Sie unter Referenzen oder rechts unter Kundenbewertung.

Mit Herz und Verstand berate ich Mandanten zu den Themen Versicherungen. Dabei bin ich bemüht, eine dauerhafte Geschäftsbindung aufzubauen. Ihr Vorteil & mein Motto: Ein Ansprechpartner für Alles!

Garantierte Unabhängigkeit ist die Basis meiner Beratungsqualität als zugelassener Ver­sicherungs­makler, denn ich bin an keine bestimmte Versicherung oder Bank und deren Produkte gebunden. Das ist der feine Unterschied: Vertreter oder Makler

Meine Arbeit besteht darin, Ihre bereits bestehenden Versicherungsverträge zu prüfen und eventuelle Bedarfslücken zu schließen. Dabei erarbeiten wir zusammen, welche Verträge gut sind und welche weniger.

Der Vorteil meiner Unabhängigkeit: Wenn Sie es wün­schen, kann ich Ihre Betreuung der guten Verträge bei den bestehenden Versicherungen übernehmen und die weniger guten gegen besseren Versicherungsschutz bei anderen Versicherern austauschen. Ihre Vorteile werden einfach und verständlich erklärt.

Wie umfangreich ich mich um Ihre Belange kümmere und was Sie insgesamt von mir erwarten dürfen, finden Sie auf den Seiten  So geht's  und  ?

Gerne möchte ich mir ausreichend Zeit für Sie nehmen, um die Dinge, welche Ihnen am Herzen liegen, bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee zu besprechen. Vereinbaren Sie einen Termin – ich freue mich auf Sie!

Ihr Wolfgang Troitzsch

 


Rechtliche Vorsorge mit Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung und Testament

Verhindern Sie die gesetzliche Vormundschaft!

Sie wissen es aus Pressemitteilungen! Aber haben Sie die Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament wirklich rechtssicher für sich und Ihre Angehörigen geregelt? Unter der Rubrik Notfallplan finden Sie die rechtssichere Anleitung.


Finanz- und Versicherungs-News

Grüner Daumen - auch bei der Geldanlage

Grüner Daumen - auch bei der GeldanlageNachhaltigkeit liegt im Trend. Die heißen, trockenen Sommer der vergangenen Jahre haben vielen Menschen verdeutlicht, dass ein „Weiter so“ für Mutter Erde keine gute Option wäre. Wer die Welt zum Besseren verändern möchte, kann persönlich tätig werden: Der Verzicht auf lange Flugreisen, der Wechsel zu einem Ökostromanbieter oder einfach öfters aufs Rad statt ins Auto schwingen. Doch auch die eigene Geldanlage bietet reichlich Potenti... [ mehr ]

Selbstbestimmt und in Würde gehen

Selbstbestimmt und in Würde gehenFür viele Menschen ist der Tod ein Tabuthema. So traurig der Verlust eines nahestehenden Menschen und auch die eigene Endlichkeit sind - Sterben gehört zum Leben. Dabei stehen vor allem die Angehörigen vor Herausforderungen. In die Zeit des Trauerns fallen für sie viele organisatorische Aufgaben und finanzielle Belastungen, wenn das Thema zu Lebzeiten nie geregelt wurde. Es liegt nun in ihrer Entscheidung, wie der Weg zur letzten Ruhestätte auss... [ mehr ]

Mehr finanzielle Freiheiten in 2021

Mehr finanzielle Freiheiten in 20212020 ist Geschichte und wird noch lange in Erinnerung bleiben. Zu tief waren die Einschnitte ins persönliche Leben, die durch die Corona-Krise verursacht wurden. 2021 verspricht neuen Optimismus - vor allem finanziell. Denn wie jedes Jahr treten auch 2021 neue Gesetze, Regeln und Reformen in Kraft, die unseren Geldbeutel betreffen. Welche Änderungen den größten Einfluss auf Ihr Portemonnaie haben und wer wieviel sparen kann, zeigt unser Überblick... [ mehr ]

Alters­vorsorge ist ein Marathon, kein Sprint

Altersvorsorge ist ein Marathon, kein SprintDie Corona-Pandemie ist in vielen Bereichen eine absolute Ausnahmesituation. Auch an den Aktienmärkten zeigten sich die Auswirkungen des Virus, als im Frühjahr die Kurse weltweit auf Tauchstation gingen. In Kombination mit der finanziellen Ungewissheit können die Börsenschwankungen oft zu emotionalen Entscheidungen führen, die später bereut werden. Voreilig langfristig angelegte Alters­vorsorgepläne über Bord zu werfen, kann ein teurer Fehler sei... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...